Der Landschaftserhaltungsverband Rhein-Neckar e.V. (LEV) ist ein im Jahr 2013 gegründeter Verein. Seine Mitglieder sind der Rhein-Neckar-Kreis, Städte und Gemeinden des Landkreises sowie Landwirtschafts- und Naturschutzverbänden. Zweck des LEV ist die gemeinsame Förderung der Landschaftspflege und des Naturschutzes. Sitz des LEV ist beim Amt für Landwirtschaft und Naturschutz des Rhein-Neckar-Kreises in Sinsheim. Nähere Informationen finden Sie auf unserer Homepage unter www.lev-rhein-neckar.de.

Die Geschäftsstelle des Landschaftserhaltungsverbands Rhein-Neckar e.V. bietet ab 01. Oktober 2019 ein mindestens 3-monatiges (gern auch für die Dauer eines Praxissemesters)

Praktikum im Bereich Naturschutz, Projektbetreuung, Öffentlichkeitsarbeit und Natura2000 an

Zu den Aufgaben dieses Praktikums gehören insbesondere:

  • Mitorganisation der Landschaftspflege und bei der Umsetzung von Managementplänen in
    Natura 2000-Gebieten
  • Mithilfe im Bereich Vertragsnaturschutz auf der Grundlage der Landschaftspflegerichtlinie
  • Bearbeitung verschiedener laufender Projekte (z. B. Rebhuhnschutzprojekt)
  • Unterstützung der Geschäftsführung
  • Öffentlichkeitsarbeit

 

Dazu werden Sie einen engen Kontakt und eine intensive Zusammenarbeit mit den landwirtschaftlichen Betrieben und Verbänden, den Naturschutzorganisationen, den Städten und Gemeinden sowie den Bürgern und Behörden erfahren.

Unsere Erwartungen:

  • Bachelor- oder Masterstudium der Fachrichtung Agrarbiologie, Landschaftsökologie, Umweltwissenschaften, Biologie oder einer ähnlichen Fachrichtung
  • Landwirtschaftliche, ökologische, botanische und/oder zoologische Kenntnisse
  • Kenntnisse in gängigen EDV-Programmen
  • Eigenschaften wie Zuverlässigkeit, gewissenhaftes Arbeiten sowie Teamfähigkeit werden vorausgesetzt
  • Führerschein Klasse B und den Einsatz des privaten PKWs für Dienstreisen gegen Kilometerentgelt

Die Arbeit des Landschaftserhaltungsverbandes Rhein-Neckar e.V. ist sehr vielfältig und Sie werden aktiv ins Team und die Projekte eingebunden. Die Themen sind abwechslungsreich und Sie können viele praktische Erfahrungen sammeln. Für das Praktikum wird ein monatliches Taschengeld bis zu 700 € angeboten (abhängig von persönlichen Voraussetzungen).

Auskünfte zum Praktikum erhalten Sie bei der Geschäftsführerin Frau Naumann (07261 / 9466-5393).

Bitte schicken Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen inklusive einer Kopie der aktuellen Immatrikulationsbescheinigung per Email an Katrin.Naumann-LEV@Rhein-Neckar-Kreis.de.