Die Stiftung Naturschutzfonds Baden-Württemberg ruft zur Teilnahme am Landesnaturschutzpreis 2022 auf. Diesmal steht er unter dem Motto „Wo zwei sich treffen – Vielfalt in Saumbiotopen fördern!“.  Die Ausschreibung richtet sich an Initiativen, die vorbildlich für die Neuanlage, den Erhalt oder die Pflege von Saumbiotopen aktiv sind oder Bildungsmaßnahmen hierzu anbieten. Auch bereits abgeschlossene Projekte können eingereicht werden.

Bewerben können sich Einzelpersonen, Personengruppen, Vereine, Verbände, Stiftungen, Schulen oder Kindergärten. Auch Vorschläge für Bewerbungen können eingereicht werden. Bewerbungsfrist ist der 01. August 2022.

Weitere Informationen sowie die Unterlagen zur Bewerbung finden Sie auf der Internetseite der Stiftung Naturschutzfonds Baden-Württemberg.

 

 

.