Projekt Beschreibung

Bauhofmitarbeiterkurs

Naturschutzfachliches Wissen ist auch bei der Pflege von öffentlichen Flächen von hoher Bedeutung. So bietet der LEV seit 2014 zweitägige Fortbildungen für die Bauhofmitarbeiter/-innen der Mitgliedskommunen im Rhein-Neckar-Kreis an. Hier werden die hohen fachlichen Kompetenzen der Bauhofmitarbeiter vertieft, um bei künftigen Pflegemaßnahmen noch stärker die Belange des Naturschutzes berücksichtigen zu können. Behandelt wurden bisher Themen wie eine naturverträgliche Gehölz- und Grabenpflege, angepasster Obstbaumschnitt oder die Pflege kommunaler Grünflächen. Der Kurs besteht dabei aus einer Mischung von theoretischen Inhalten und praktischer Anwendung, um das erlernte Wissen direkt im Gelände umsetzen zu können.

Zurück zur Übersicht